Inseln der Macht

Was bieten wir und was kostet es?

Primum 2 findet vom 23.02. - 25.02.2018 in der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf statt. 

Wir bieten:
  • Vollverpflegung mit 4 Mahlzeiten am Tag incl. einem Festmahl am Samstag von Simones Küchenteam (Inklusive Tee, Kaffee, Wasser, Saft. Alle anderen Getränke via Tavernenkarte!)
  • ein Ambiente-, Mystery-Con mit Abenteueraspekten
  • ein Schwitzzelt
  • Übernachtung in Hütten mit Betten und Heizung
  • mit warmen Duschen
  • und WCs
In-Time findet ‚Primum 2 – Es ist angerichtet’ in und um eine Hafenkaschemme statt, die sich im Hafen von Primum, auf dem Hoheitsgebiet der Allianz des Krieges, befindet. Es ist ein Con für volljährige Teilnehmer. Minderjährige Teilnehmer können wir leider nicht zulassen. Herzlich eingeladen sind alle, denen etwas an Primum liegt, deshalb sind wir auf eure Geschichten schon gespannt. Erzählt uns doch warum und wie ihr auf der Seemöwe gelandet seid und warum ihr unbedingt an Primum 2 teilnehmen wollt.

Die Preise für Primum 2 sind:
  bis 01.12.17 bis. 21.01.18 bis. 16.02.18
SC 95,00€ 105,00€ 115,00€
NSC 45,00€ 45,00€ 45,00€

Wie immer gilt für Conzahler ab 16.02. + 15 € auf die letzte Staffel. Die NSC Rollen für dieses Con sind bereits jetzt alle vergeben. Die SL spielt wie gewohnt auf Primum mit. Wir hoffen auf winterliche Wetterverhältnisse und eine malerische Aussicht auf das Isartal. Bringt warme Socken und festes Schuhwerk mit.

Wir freuen uns auf euch.
Eure Insel der Macht Orga


Es wird eingeheizt

 
birkenzweigeAnlässlich der Einweihungsfeierlichkeiten der Feuchten Hütte hat das Hurenhaus Flötzinger-Widerwillen keine Kosten und Mühen gescheut: Es wird eingeheizt

Das einzigartige Schwitzerlebnis für Körper, Haut und Geist findest man nur in unserem neuen Schwitzzelt. Wir bieten die Reinigung der Haut mit Salz und Honig. Unsere Aufgüsse mit verschiedener Kräutern aus aller Welt bringen jeden Geist in Wallung. Wir bieten Massagen mit Eichen oder Birkenruten *) aus Nordandryll an. 

Auf Wunsch **) können feste und flüssige Köstlichkeiten aus der Feuchten Hütte auch im Schwitzzelt serviert.

Die Großreederei Skylarson bietet noch günstige Schiffspassagen auf der Seemöwe an, die schon bald wieder auf dem Weg nach Primum sein wird.

 
 

Einweihungsfeierlichkeiten der Feuchten Hütte

Anlässlich der Einweihungsfeierlichkeiten der Feuchten Hütte haben die Großreederei Skylarson, die Hafenmeisterei von der Winde, das Hurenhaus Flötzinger-Widerwillen, der Schutzverein besonderer Arten auf Primum, die Pfannkuchlerei Petra Hacke, die Brauerei Flötzinger und das Handelskontor Flötzinger keine Kosten und Mühen gescheut, um allen Gästen und Anwohnern ein schmackhaftes wie fulminantes Erlebnis für Körper und Geist zu bieten.

Es wird euch im einzigartigen Schwitzzelt des Hurenhauses Flötzinger-Widerwillen ordentlich eingeheizt werden. Hier wird für das Wohlbefinden von Körper, Haut und Geist gesorgt.

Darauf folgt ein Wettessen nach Primum Art präsentiert und zubereitet von der Pfannkuchlerei Petra Hacke.

Der Schutzverein besonderer Arten auf Primum läd zu einer besonderen Ho’Uht Jagd ein.

Während der Feierlichkeiten findet der 1. Hafenmeister Konvent zu Primum und der 1. Captains Table zu Primum statt.

Ein Gaumenfest in Form eines fulminanten Festbanketts läutet den kulinarischen Abend ein, der dann mit einer Verkostung flüssiger Köstlichkeiten von und mit der Brauerei Flötzinger abgerundet wird.

Die Großreederei Skylarson bietet noch günstige Schiffspassagen auf der Seemöwe an, die schon bald wieder auf dem Weg nach Primum sein wird.